Band Repertoire Stageplan Historie Links

News

Montag, 18. August 2014 - 13:43 Uhr
Die Schatten des Impro Revival 2014 sind schon da

und der Generalanzeiger stellte am 17. August die Band Crossfire im Programm des großen Magdeburger Rock-Spektakel vor.

Montag, 18. August 2014 - 13:41 Uhr
Crossfire im Kloster

Die Bandmitglieder von Crossfire haben am 12. August 2014 Sitte, Anstand und wilden Rock im "Kloster Unser Lieben Frauen" zu Magdeburg zelebriert.

Montag, 4. August 2014 - 09:05 Uhr
Riverside at night

Quelle: Volksstimme Magdeburg

Magdeburg (jw) l "Riverside at Night", die Party entlang der Elbe, hat an diesem Wochenende ihren zehnten Geburtstag gefeiert. Zum Mitfeiern waren am Sonnabend, 2. August, ab 19 Uhr alle Partyhungrigen eingeladen. Fünf Lokale in Elbnähe warem mit dabei: die Strandbar, der Mückenwirt, das Elbelandhaus, das Le Frog und der Montego Beach Club. Ein Schiffsshuttle der Weißen Flotte übernahm den Transport über die Elbe, der Eintritt zu den Lokalen und Bars war frei.

Das Partyprogramm bot Vielfalt: Im Open-Air-Biergarten vom Le Frog mitten im Stadtpark versprühte DJ Sergio Antonio mit Conga und Clave heißen Südamerika-Charme. Eine Nummer rockiger klang es vom Mückenwirt über die Elbe. Hier wurden die Gäste laut Programm von der Live-Band Acovibes auf eine lange Flussnacht eingestimmt. Aktuelle Songs aus den Charts und jede Menge Gitarrenkracher ließen die Lautsprecher und die Tanzfläche beben.

Die Musiker der Magdeburger Band "Crossfire", die sich vorrangig handgemachter Rockmusik der 1970er Jahre verschrieben haben, machten die Bühne am Elbelandhaus zur Rockarena für eine Nacht.

Donnerstag, 28. November 2013 - 23:56 Uhr
… und es hat mit allen riesig Spaß gemacht

Die 1. Magdeburger Glühweinnacht des Weihnachtsmarktes ist Geschichte und wir hatten einen Heidenspaß mit allen, die vor der Bühne, getanzt, gerockt und mitgemacht haben. Es hat ziemlich geweihnachtet. ;-)

Montag, 4. November 2013 - 20:44 Uhr
Kleiner Vorgeschmack auf das, was kommt – einfach klicken!

Die Band arbeitet weiter an eigenen Songs. Bei Youtube gibt's einen ersten kleinen Eindruck … (einfach auf die Überschrift klicken)

Ältere Beiträge

Anmelden

Tour